Initiative Energieeffizienz-Netzwerke in Rheinland-Pfalz

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz unterstützt als regionaler Koordinator die bundesweite Initiative Opens external link in new windowEnergieeffizienz-Netzwerke. Die Initiative hilft Unternehmen, sich eigenverantwortlich Ziele zu setzen, um Energie noch effizienter zu nutzen. Zu diesem Zweck sollen sich in Deutschland Unternehmen zu freiwilligen Energieeffizienz-Netzwerken zusammenschließen. In diesen Netzwerken tauschen sie sich – unterstützt durch einen Energieberater - zum Thema Energieeffizienz aus und legen konkrete Einsparziele fest. Bis 2020 sollen so bundesweit rund 500 solcher Zusammenschlüsse mit jeweils 8 bis 15 Unternehmen entstehen.

Die Bundesregierung geht auf Basis bisheriger Erfahrungen mit bestehenden oder bereits abgeschlossenen Energieeffizienz-Netzwerken in Deutschland davon aus, dass die Initiierung und Durchführung von 500 zusätzlichen Netzwerken bundesweit zu Einsparungen von bis zu 75 PJ Primärenergie bzw. 5 Millionen Tonnen Treibhausgas-Emissionen bis zum Jahr 2020 führen kann.

Nähere Informationen zur "Initiative Energieeffizienznetzwerke" enthält der Flyer Initiates file download"Gemeinsam für mehr Energieeffizienz".

Wenn Sie sich an einem Energieeffizienznetzwerk mit Ihrem Unternehmen beteiligen wollen, kontaktieren Sie bitte eine der in der Initiates file downloadListe aufgeführten Verbände oder Organisationen.