Energieagentur Rheinland-Pfalz: Region Mittelrhein

Energiewende- und Klimaschutzwoche Rhein-Lahn-Kreis

Energiewende- und Klimaschutzwoche
vom 9. bis 16. September im Rhein-Lahn-Kreis

Gutes für die Energiewende und den Klimaschutz tun und dabei Spaß haben:
Das bietet die Energiewende-und Klimaschutzwoche des Rhein-Lahn-Kreises
vom 9. - 16. September. In dieser Woche stellen Akteure aus dem Kreis bei Veranstaltungen, Vorträgen und Diskussionen ihr Engagement für den Klimaschutz der breiten Öffentlichkeit vor.


Aktuelle Meldungen aus der Region

27.06.2018

Schüler der Berufsbildende Schule Lahnstein besichtigen Windpark in Kratzenburg

15 angehender Elektroniker für Betriebstechnik der Grundstufe und Fachstufe 1 der Berufsbildende Schule Lahnstein haben im Rahmen des Projekts „Energie sparen und Abfall vermeiden durch Nutzerverhalten an Schulen“ eine Windkraftanlage des Windparks Kratzenburg besucht. Vor Ort konnten sie sich ein authentisches Bild machen und fachkundige Antworten einfordern. Für die Dauer der Besichtigung wurde die besichtigte Anlage vom Netz getrennt.

13.06.2018

Mehr als 2000 Hunsrücker konnten den Erfahrungsschatz der Pioniere heben

Von den Erfahrungen anderer profitieren - das war die zentrale Leitidee der Energiewende- und Klimaschutzwoche der Energieagentur Rheinland-Pfalz im Rhein-Hunsrück-Kreis. Und die Rückmeldungen von Besuchern zeigen: Viele fanden Antworten auf ihre konkreten Fragen, konnten Interessantes lernen über noch nicht vertraute Projekte oder nahmen wertvolle Praxistipps mit, wie sich optimale Resultate erzielen lassen.

Standorte

Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
c/o Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis 
Ludwigstraße 3-5
55469 Simmern

Telefon: 06761 - 9678930 /-31

E-Mail: mittelrhein(at)energieagentur.rlp(dot)de