KlikKS

Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen durch ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen

Das Projekt „Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen durch ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen“ (KlikKS) verknüpft die Themen Ehrenamt und Klimaschutz. Dieser Ansatz wurde bereits im Projekt "KlikK aktiv" erfolgreich erprobt. Das Verbundprojekt „KlikKS“ knüpft hier an und möchte bereits geschaffene Strukturen in Rheinland-Pfalz verstetigen.

Regionalmanager:innen in sieben Partnerbundesländern (Baden-Württemberg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland und Thüringen), sowie hauptamtliches Personal in den Kommunen, wie etwa Klimaschutzmanager:innen, coachen und unterstützen beim Roll-Out.

Unser Angebot

In Rheinland-Pfalz sollen 15 weitere ehrenamtliche Klimaschutzpaten aktiviert werden. Die Klimaschutzpat:innen werden durch die Regionalmanager:innen der Energieagentur Rheinland-Pfalz regelmäßig informiert, geschult und miteinander vernetzt. Zudem beraten die Regionalmanager:innen zu Fördermitteln, helfen bei deren Beantragung und der konkreten Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen vor Ort. Darüber hinaus wird ein Knowhow-Transfer über ein länderübergreifendes Netzwerk der Verbundpartner gewährleistet.

Ehrenamtliche Klimaschutzpat:innen können für ihre Heimatgemeinden bzw. Quartiere eigene Ideen für die Gestaltung der Zukunft einbringen sowie konkrete Projekte entwickeln und umsetzen. Besondere Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich, denn diese werden im Projektverlauf vermittelt.

Interessierte können sich bei Nils Krüger und Sabrina Wolf melden.

Projektpartner

  • ARGE Solar e.V.
  • Berliner Energieagentur GmbH
  • rEA-BW - Verband der regionalen Energie- und Klimaschutzagenturen Baden-Württemberg e.V.
  • Landesenergie- und Klimaschutzagentur Mecklenburg-Vorpommern GmbH (LEKA MV)
  • Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)
  • Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH
  • NRW.Energy4Climate GmbH

Aktuelle Meldungen

Keine Nachrichten verfügbar.