12.02.2015

Enkenbach-Alsenborn als "Energie-Kommune" ausgezeichnet

Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zeichnet die Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn für ihr Engagement mit dem Titel „Energie-Kommune“ aus. In der westpfälzischen Kommune wird bilanziell mehr Strom aus regenerativen Quellen erzeugt als benötigt wird. Neben den Gemeindewerken und den Privathaushalten sind auch die örtlichen Unternehmen in die Klimaschutzstrategie eingebunden.

 „In Enkenbach-Alsenborn zeigen sich der Erfolg einer guten Energiestrategie und die Impulse der Energiewende für mittelständische Unternehmen“, so Nils Boenigk, stellvertretender Geschäftsführer der AEE. „Auch klassische Industrieunternehmen können zweifach profitieren: durch neue Aufträge und als Eigenverbraucher, durch günstige Energie.“

Zur AEE-Pressemitteilung geht es hier.