10.04.2015

Energiesparkampagne: SIEGELBACH und ERFENBACH machen mit!

Plakat der Kampagne in Siegelbach und Erfenbach.

Mit der Aktion „Cleveren Verbrauch kannst Du auch! Energie sparen. Kosten senken.“, der Energiesparkampagne für aktive Kommunen, unterstützt die Stadt Kaiserslautern ihre Bürgerinnen und Bürger in den Stadtteilen Siegelbach und Erfenbach dabei, ihren Energieverbrauch und damit ihre Nebenkosten zu senken. Dabei soll den Bürgerinnen und Bürgern aufgezeigt werden, wie sie selbst von der Energiewende profitieren und aktiven Klimaschutz betreiben können.

Denn die Investition, z. B. in sparsame Haushaltsgeräte, lohnt sich mittelfristig, und auch die Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom kann in vielen Fällen sinnvoll sein. Ebenso kann der Energieverbrauch schon mit einzelnen kleininvestiven Maßnahmen erheblich gesenkt werden – umso mehr durch eine umfassende energetische Modernisierung.

Hierzu bietet die Energieagentur Rheinland-Pfalz, gemeinsam mit dem Referat Umweltschutz der Stadtverwaltung Kaiserslautern verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Energiesparen an.

Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen ist kostenlos und offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

 

Termine

17.4.2015, Erfenbach

Grundschule

Energieaktionstag

Energiewerkstatt der Energieagentur Rheinland-Pfalz & Kinder-Clowntheater „Stromies Abenteuer“

 

22.4.2015, 19 Uhr, Siegelbach

Gaststätte „Zur Feiermaus“

Vortragsabend

>> „Halbieren Sie ihre Stromrechnung“ 

Jan Bödeker, Energieagentur Rheinland-Pfalz

>> „Die Sonne bezahlt unsere Rechnung“ 

Dr. Ralf Engelmann, Energieagentur Rheinland-Pfalz

 

29.4.2015, 19 Uhr, Siegelbach

Gaststätte „Zur Feiermaus“

Vortragsabend

>> „Richtig heizen mit Holz“ 

Klaus Platz, Revierförster

>> „Neue Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen: verschärfte Emissionsgrenzwerte“

Michael Kühner, Technischer Innungswart der Innung Pfalz und Rheinhessen

 

06.5.2015, 19 Uhr, Siegelbach

Gaststätte „Zur Feiermaus“

Vortragsabend

>> „Wie senke ich meine Heizkosten“ –

Mathias Orth-Heinz, Energieagentur Rheinland-Pfalz

>> „Wärmeverluste müssen nicht sein – Energetische Gebäudesanierung“ –

Irina Kollert, Energieagentur Rheinland-Pfalz

 

Zur Terminübersicht im PDF-Format geht es hier.