Eindrücke vom Regionalforum 2016

Netzwerken und Erfahrungen austauschen. (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Referentinnen und Referenten mit den Vertretern der Landkreise (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Illustration: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Lisa-Marie Brune)
Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter Neuwied, begrüßt das Forum (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Prof. Dr. Manfred Stock (PIK) über die Folgen des Klimawandels für den Westerwald (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Achim Schwickert (Landrat des Westerwaldkreises) (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Gäste aus dem Hunsrück: Aloys Schneider (ehem. Bürgermeister von Külz) und Volker Wichter (Bürgermeister Neuerkirch) (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Achim Hallerbach berichtet vom EffCheck bei der AEA Linkenbach (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Diskussion mit den Referentinnen und Referenten in der fish bowl (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Teresa Karayel, Energiewendemanagerin in der Verbandsgemeinde Weilerbach (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
Gabriele Greis, 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Hachenburg, erläuterte die Herangehensweise ihrer Kommune (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)
(Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Mirjam Rein)