21.09.2017

Bis 30. September 2017 Anträge für kommunale Klimaschutzprojekte stellen

Das Opens external link in new windowService- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) weist darauf hin, dass Kommunen und kommunale Akteure bis zum 30. September 2017 Förderanträge für kommunale Klimaschutzprojekte im Rahmen der Opens external link in new windowKommunalrichtlinie  stellen können. Opens external link in new windowNähere Infos

Das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) ist eine Beratungseinrichtung beim Deutschen Institut für Urbanistik. Im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) unterstützt das SK:KK nach eigenen Worten Kommunen und Akteure des kommunalen Umfelds dabei, Klimaschutzprojekte zu initiieren und erfolgreich umzusetzen.

Ein Opens external link in new windowVideo erklärt, wie Förderanträge zum kommunalen Klimaschutz gestellt werden können.