29.04.2014

Woche der Sonne in der Vorderpfalz: Solarenergiepotenziale erkennen und wirtschaftlich nutzen

Im Rahmen der bundesweiten „Woche der Sonne“ (9. bis 18. Mai 2014) informiert das Regionalbüro Vorderpfalz mit verschiedenen Aktionen über die Möglichkeiten der Solarenergienutzung.

Am 9. und 16. Mai 2014 informieren die Mitarbeiter des Regionalbüros mit Hilfe des Solarkatasters auf den Wochenmärkten in Schifferstadt (9. Mai 2014) und Mutterstadt (16. Mai 2014) Bürger kostenfrei, ob ihr Hausdach für die Nutzung von Solarenergie geeignet ist. Am 17. Mai 2014 macht das Infomobil der Energieagentur Rheinland-Pfalz auf dem Platz der Deutschen Einheit in Ludwigshafen Halt (Rhein-Galerie). Eine Mitarbeiterin der Stadt Ludwigshafen zeigt daneben mit dem Energie-Mobil die energetischen Potenziale der Sonne aber auch anderer alternativer Energieträger praktisch auf. Zum Einsatz kommen dabei unter anderem ein parabolischer Solarkocher, ein Solarmodul mit Anzeige sowie das Energiefahrrad.

Am 14. Mai um 15:00 besteht die Möglichkeit das solarthermisch unterstützte Nahwärmenetz im Wohngebiet am Alten Schlachthof in Speyer zu besichtigen. Ein Vertreter der Stadtwerke Speyer wird die Führung begleiten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis zum 10. Mai an Bernd Lämmlin.

Das Solarkataster wurde auf Initiative des Rhein-Pfalz-Kreises und der Stadt Ludwigshafen für die Region erstellt. Auf Grundlage von Luftbildern und Laserscanndaten gibt das Kataster Auskunft über Ausrichtung, Neigung und Verschattung für jedes einzelne Dach. Mit Hilfe eines Sonneneinstrahlungswerts kann berechnet werden, ob ein Hausdach für die Installation einer Solaranlage geeignet ist. Die Mitarbeiter der Energieagentur Rheinland-Pfalz informieren bei den Terminen in Schifferstadt und Mutterstadt darüber hinaus über die Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage sowie über Fördermöglichkeiten und weitere Aspekte der Solarenergienutzung.

Hier geht es zum Solarkataster:

http://www.gpm-kom8.de/geoapp/solarkataster/rhein-pfalz-ludwigshafen/

Termine:

09. Mai 2014: Informationsstand auf dem Wochenmarkt Schifferstadt

14. Mai 2014: Exkursion zum solarthermischen Nahwärmenetz in Speyer

16. Mai 2014: Informationsstand auf dem Wochenmarkt in Mutterstadt

17. Mai 2014: Infomobil der Energieagentur Rheinland-Pfalz und Energie-Mobil der Stadt Ludwigshafen auf dem Platz der Deutschen Einheit in Ludwigshafen (Rhein-Galerie).