25.07.2017

Windpark Speyer-Hatzenbühl wird eingeweiht

In den vergangenen neun Monaten sind in Hatzenbühl (Landkreis Germersheim) fünf Windräder entstanden.

Treffpunkt zur Einweihung ist am Samstag, 29. Juli 2017, 11.15 Uhr direkt vor Ort im Bauareal an der Windkraftanlage „HZ 2“ zwischen Hatzenbühl und Herxheim.

Zur offiziellen Einweihung werden Grußworte sprechen:

  • Paul Rohatyn, Erster Ortsbeigeordneter Gemeinde Hatzenbühl
  • Uwe Schwind, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Jockgrim
  • Dietmar Seefeldt, Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Germersheim
  • Hansjörg Eger, Oberbürgermeister der Stadt Speyer
  • Wolfgang Bühring, Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer GmbH
  • Lutz Gubernator, Geschäftsführer der WEAG Future Energies AG
  • Till Meßmer, Mitglied des Vorstandes der Volksbank Kur- und Rheinpfalz
  • Hans-Joachim Ritter, Vorsitzender EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz

Vor Ort im Feld besteht keine Parkmöglichkeit. Ab 10.30 Uhr ist daher ein kostenloser Bus-Shuttle-Service ab dem Haltepunkt am Friedhof in Hatzenbühl eingerichtet.
Die Anfahrt mit dem Fahrrad ist möglich.

Im Anschluss an die Grußworte (bis ca. 16 Uhr) sind Führungen um die Windkraftanlage „HZ 2“ geplant.