14.07.2014

Terminhinweis: Vernetzungsveranstaltung zur Elektromobilität am 24. Juli 2014 in Ludwigshafen

Das Regionalbüro Vorderpfalz der Energieagentur Rheinland-Pfalz will zusammen mit interessierten Akteuren das Thema Elektromobilität in der Region voranbringen und lädt zu einer Vernetzungsveranstaltung zum Thema Elektromobilität am 24. Juli 2014 um 18 Uhr in das TechnologieZentrum Ludwigshafen, Donnersbergweg 1, 67059 Ludwigshafen ein.

Bei dem Treffen soll erörtert werden, wie man Elektromobilität in der Region stärker zum Einsatz bringen kann, welche Hemmnisse es derzeit noch gibt und wie man diese abbaut.

Schon heute ist ein Elektromobil in vielen Fällen eine sinnvolle Alternative zu einem Kraftfahrzeug mit Verbrennungsmotor. Das E-Mobil bietet die Chance mit nachhaltig produziertem Strom zu fahren, statt fossile Energieträger unwiederbringlich zu verbrennen. Die Zulassungszahlen von E-Mobilen haben sich von 2012 auf 2013 bundesweit mehr als verdoppelt und auch 2014 kann nach derzeitigem Stand von einer deutlichen Steigerung ausgegangen werden. 374 Elektroautos waren in Rheinland-Pfalz zum 1. Januar 2014  zugelassen. Trotz hoher prozentualer Zuwächse ist der Anteil an E-Mobilen, absolut gesehen, immer noch sehr gering. Außerdem werden E-Mobile in der Öffentlichkeit vielfach noch gar nicht wahrgenommen.

Vor der Veranstaltung besteht die Möglichkeit in einem E-Mobil mitzufahren. Um Anmeldung per E-Mail an vorderpfalz@energieagentur.rlp.de oder per Telefon unter 0621 5957 303-6/7 wird gebeten.