28.05.2015

Endspurt für den Ludwigshafener Umweltschutzpreis 2015

Noch bis zum 28. Juni haben Privatpersonen, Schulen, Kindereinrichtungen, Vereine und Verbände die Möglichkeit sich mit Projekten, welche das Thema „Natur – erleben und schützen in Lu“ aufgreifen, zu bewerben. Der Umweltschutzpreis ist mit insgesamt 2.800 Euro dotiert, die von der Stadt und vom Marketing-Verein e.V. Ludwigshafen bereitgestellt werden.

Einige Bewerbungen liegen schon vor, dennoch freut sich der Bereich Umwelt auf weitere interessante Beiträge. Einen Bewerbungsbogen und weitere Informationen gibt es beim Umweltdienstleistungszentrum unter der Rufnummer 0621 504-2986 oder per E-Mail: umwelt@ludwigshafen.de.

Wer noch auf Ideensuche ist, kann sich am 30. und 31. Mai vom Programm der Lokalen Agenda 21 e.V. zum Tag der Artenvielfalt inspirieren lassen. Gemeinsam mit Natur- und Umweltschutzverbänden können Erwachsene und Kinder die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Ludwigshafens erkunden und vieles über den Schutz dieser Lebensräume erfahren. Nähere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.lugenda.de.