24.09.2016

Bring Energie in die Kunst: Ausstellung und Preisverleihung

  • Führung/Ausstellung
  • Kunst und Energie, passt das überhaupt zusammen? Und wie! In vier unterschiedlichen Workshops in Ludwigshafen und Bad Dürkheim haben die Teilnehmer ihre Gedanken und Visionen zu Energiewende und Klimaschutz künstlerisch zum Ausdruck gebracht. Die Ergebnisse sind ebenso vielfältig, nachhaltig und bunt wie die teilnehmenden Gruppen und Schulklassen. Die „Energiekunstwerke“ sollen Anlass sein, das Thema Energiewende mit anderen Augen, neu und unvoreingenommen, zu sehen - mit der Hoffnung, dass die Kunst zwischen Natur und Mensch vermittelt und die Zukunft zum Positiven verändern kann. Sämtliche Arbeiten werden im hack-museumsgARTen ausgestellt und prämiert. Dabei sorgen Garten-Café und Solarkocher für einen nachhaltigen kulinarischen Rahmen.

    Weitere Veranstaltungen in der Region Vorderpfalz finden Sie im regionalen Veranstaltungsflyer zur Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie".

Termin:

24.09.2016
15:00 Uhr: Besichtigung der Ausstellung und Prämierung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsort:

hackmuseumsgARTen
Hans-Klüber-Platz
67059 Ludwigshafen

Veranstalter:

 

 

Kooperationspartner:

Öffnet externen Link in neuem FensterRegionalbüro Vorderpfalz der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH

Öffnet externen Link in neuem FensterWilhelm-Hack-Museum

Öffnet externen Link in neuem FensterKlimaschutzbüro der Stadt Ludwigshafen (KlimaLu)

Öffnet externen Link in neuem FensterKinder- und Jugendkunstschule des Kunstvereins Ludwigshafen

Öffnet externen Link in neuem FensterOffene Kreativ-Werkstatt Bad Dürkheim

Öffnet externen Link in neuem FensterGAIA mbH

Öffnet externen Link in neuem FensterVerkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH