13.05.2014

vhs-Vortrag: Photovoltaikanlagen für Eigenheim und Gewerbe

Eigenstromverbrauch lohnt sich

  • Logo Referenzregion für Klimaschutz Rhein-Hunsrück-Kreis
  • Die Modulpreise für Photovoltaik sind in den vergangenen fünf Jahren um 67 % gefallen. Der Strom auf dem eigenen Hausdach kann mittlerweile günstiger als der Strombezug aus dem Netz produziert werden. Auf den heimischen Dächern schlummert ein riesiges solares Potenzial. Das Solarkataster des Rhein-Hunsrück-Kreises zeigt, dass der Gesamtstrombedarf des Landkreises alleine aus den hierfür geeigneten, vorhandenen Dachflächen gedeckt werden kann.

    Dr. Ralf Engelmann von der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH referiert über allgemeine Funktionsweise, Anforderungen, rechtliche Rahmenbedingungen, die Vergütung des nicht selbst genutzten Stroms durch das EEG und gibt anschauliche Rechenbeispiele.

    Den ausführlichen Programmflyer finden Sie hier.

Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Logo Nationale Klimaschutzinitiative