19.02.2015

Tagung: Ressourceneffiziente Stoffwandlungsketten

  • Vor dem Hintergrund knapper werdender Ressourcen und der sich rasch ändernden Struktur des Rohstoff- und Energiemarkts wird es immer wichtiger, ressourcen- und damit auch energieeffiziente Stoffwandlungsketten zu entwickeln. Die Herausforderungen dabei können nur durch enge Zusammenarbeit von Industrie und Wissenschaft gemeistert werden. Rheinland-Pfalz ist dafür gut aufgestellt. Experten aus Industrie und Universitäten stellen bei der Tagung „Ressourceneffiziente Stoffwandlungsketten“ den aktuellen Stand in Forschung und Entwicklung dar. Die Tagung bringt Akteure aus den verschiedenen Bereichen zusammen.

     

    Ausführliche Informationen finden Sie im Programmflyer zur Tagung „Ressourceneffiziente Stoffwandlungsketten“.

Termin:

19.02.2015
09:30 - 16:00 Uhr 

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum 04.02.2015 über www.rcr-kl.de.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort:TU Kaiserslautern
Rotunde, Gebäude 57
Gottlieb-Daimler-Straße 47
67663 Kaiserslautern
Veranstalter:

Zentrum für ressourceneffiziente Chemie und Rohstoffwandel (RCR)

Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz

Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur

Verband der Chemischen Industrie e.V. - VCI, Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Markus Hoffmann