15. - 19.05.2017

Smart Energy Systems Week Austria

Im Zentrum der Smart Energy Systems Week Austria stehen die Systemintegration von Energietechnologien und die Flexibilisierung des Energiesystems. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Bereiche Innovation, Forschung und Technologieentwicklung im soziotechnischen und soziokulturellen Kontext. Betrachtet werden Energie-Teilsysteme und Infrastrukturen (Netze, Gebäude, Verkehrssystem etc.) und deren Zusammenspiel (Spartenverbund, Building to Grid, Vehicle to Grid etc.). Aspekte des Institutionellen Rahmens für Innovation und Marktüberleitung sollen ebenfalls mitbehandelt werden.

Das Programm zur "Smart Energy Systems Week Austria" ist auf der Webseite abrufbar.

Termin:

15. - 19.05.2017

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte über das Anmeldeformular.

Übersicht Teilnahmegebühren.

Veranstaltungsorte:

Übersicht Veranstaltungsorte

Veranstalter:

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Klima- und Energiefond