29.01.2015

Seminar: Häuser energetisch sanieren, Asbach

  • Das Seminar zeigt Wege zur energetischen Sanierung von bestehenden Gebäuden auf, durch die sich der Energieverbrauch oft mehr als halbieren lässt. So ist es heute gut machbar, einen Altbau auf den Heizenergiebedarf eines Neubaus zu bringen. Eingesparte Energie lässt Kohlendioxidemissionen sinken und schont das Klima. Auch Wohnkomfort und Raumklima werden durch energiesparende Maßnahmen deutlich verbessert und der Wert der Immobilie steigt. Die eigentliche Herausforderung besteht darin, eine solche Sanierung richtig zu planen, denn nicht nur die klassische Dämmung spart Heizkosten. Der Energieberater der Verbraucherzentrale erläutert weitere Maßnahmen und zeigt sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für erneuerbare Energien auf. Auch die Wirtschaftlichkeit einzelner Maßnahmen wird besprochen.

Termin:

29.01.2015
16:30 - 20:30 Uhr

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 €.
Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular erhalten Sie auf der Website der Verbraucherzentrale RLP.http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/haeuser-energetisch-sanieren--seminar--3

Veranstaltungsort:Verbandsgemeinde Asbach
Rathaus
Flammersfelder Straße 1
53567 Asbach
Veranstalter:Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.