14.05.2013

Schulung für Energiebeauftragte

Energiemanagement in kirchlichen Gebäuden

  • Vorschaubild Flyer
  • Die Energiepreise sind enorm gestiegen, und viele Kirchengemeinden haben finanzielle Probleme. Um die Kosten zu senken und die Umwelt zu entlasten, hat die Synode der Evangelischen Kirche der Pfalz beschlossen, in allen kirchlichen Häusern ein Energiemanagement einzuführen. Unter Energiemanagement werden Analysen und Optimierungsmaßnahmen zur messbaren Verringerung des Energieverbrauchs verstanden.

    Die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH lädt gemeinsam mit dem Kooperationspartner Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) zur Grundschulung für Energiebeauftrage ein. Die Veranstaltung veranschaulicht die vielseitigen Möglichkeiten zur Energieeinsparung und Energieeffizienzmaßnahmen in kirchlichen Gebäuden.

    Angesprochen sind insbesondere Menschen, die die wichtige Aufgabe eines/einer Energiebeauftragten in ihrer Kirchengemeinde übernehmen und sich vor Ort für eine Reduktion des Verbrauches einsetzen möchten.

<article>

Termin:14.05.2013
18:00 – 22:00 Uhr
Inhalte:

Vortrag „Einführung Energiemanagement in kirchlichen Gebäuden“
Frau Dipl.-Ing.(FH) Claudia Lill (Energieagentur Rheinland-Pfalz)
Einführung in Software AVANTI
Herr Dipl.-Ing. Carl-Ludwig Krüger aus Ellerstadt

Veranstalter:

Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH in Kooperation mit der Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche)

Veranstaltungsort:

Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
im DFKI
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern
Anfahrt

Tagungspauschale:kostenlos
Anmeldung und weitere Informationen:Weiter Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im Flyer zur Veranstaltung
Ansprechpartner:

Frau Claudia Lill
0631 -205757144                                   claudia.lill(at)energieagentur.rlp(dot)de                  

Frau Bärbel Schäfer
06232 -67 15 19
schaefer(at)frieden-umwelt-pfalz(dot)de

</article>

Veranstalter:

Logo Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
Logo Arbeitsstelle Frieden und Umwelt