22. - 23.03.2014

Messe:
Zukunftsenergie Johanniskreuz

  • Bild Messe Zukunftsenergie
  • Zusammen mit Landesforsten und der Handwerkskammer der Pfalz veranstaltet die Energieagentur Rheinland-Pfalz am Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit die nunmehr neunte Endverbrauchermesse zu den Möglichkeiten der Nutzung regenerativer Energieformen für das eigene Heim.
    Bei der Messe mit einem zweitägigen Vortragsprogramm zeigen über 60 Firmen solarthermische Anlagen und Heizkessel, die auf der Basis von Holz (Scheitholz, Hackschnitzel, Pellets) für Wärme in Wohnräumen sorgen. Außerdem gibt es Angebote zu den immer wieder nachgefragten Themenfeldern Energiesparen, Energieeffizienz, Kleinwindanlagen, dem Photovoltaikmarkt und Energiespeichermedien für das Eigenheim. Ein Aktivprogramm mit Energieexperimenten für Kinder und spezielle Köstlichkeiten vom Holzfeuer an dem bekannten Ausflugsort mitten im Pfälzerwald runden das Angebot ab.

    Die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH ist mit ihrem Infomobil vor Ort und informiert alle Bürgerinnen und Bürger zur Energiewende, über Energiesparen, energieeffizientes Bauen und Sanieren, energieeffiziente Anlagentechnik, Erneuerbare Energien, Beteiligungsmöglichkeiten sowie Fördermöglichkeiten und bietet folgende Vorträge an:

    „EnEV 2014“ (22.03.2014)
    "Kleinwindanlagen" (22.03.2014)
    "Stromsparen im Haushalt" (23.03.2014)
    "Bauen und Sanieren" (23.03.2014)

Termin:

22. - 23.03.2014
jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Haus der Nachhaltigkeit
Johanniskreuz 1a
67705 Trippstadt

Anfahrt

Veranstalter:

Landesforsten Rheinland-Pfalz,
Handwerkskammer der Pfalz,
Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH

Weitere Informationen:www.zukunftsenergie.hdn-pfalz.de