18.04.2013

LED-Beleuchtungstechnik

Expertenworkshop

 

  • Frühlingsmesse Bad Sobernheim
  • Im Zusammenhang mit der Energiewende stehen neben regenerativen Energiequellen und der Energiespeicherung auch zunehmend Themen wie Energieeinsparmaßnahmen oder Energieeffizienz im Fokus des öffentlichen Interesses. Für kleine und mittlere Unternehmen und insbesondere für innovative Handwerksbetriebe, bieten sich in diesem Zusammenhang neue Marktpotentiale. Neue Technologien erfordern aber auch entsprechend qualifiziertes Personal.

    Die rheinland-pfälzischen Handwerkskammern laden interessierte Handwerksbetriebe, Handwerker aus den Bereichen Elektro und SHK, Energieberater, Techniker, Ingenieure und Architekten zum Workshop Energieeinsparung und Energieeffizienz am Beispiel zeitgemäßer Beleuchtungstechnik mit LED.

Termin:18.04.2013
17:00 – 19:00 Uhr
Inhalte:

Projekt KomLICHT- Kommunen in neuem Licht: Erneuerung der Beleuchtung im Schulzentrum mit LED,  Achim Schneider, Amt für Gebäudewirtschaft, Stadt Trier

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung bei der Erneuerung der Beleuchtung: Fallbeispiele aus Gewerbe, Industrie und Privathaushalten, Hermann Weber, Stadtwerke Trier

Stand und weitere Entwicklungen der
LED-Technologie, Jürgen Kah, Philips Deutschland GmbH

Direkter Vergleich herkömmlicher Beleuchtung mit derzeitiger LED-Technologie: Empfundener und messtechnischer Vergleich

Veranstalter:

Handwerkskammern Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit
mit den Stadtwerken Trier und Philips Deutschland

Veranstaltungsort:

Schulzentrum Mäusheckerweg
Mäusheckerweg 1

54293 Trier

Tagungspauschale:

kostenlos

Weitere Informationen:Veranstaltungsflyer als PDF