22.06.2017

Innovationstag Gebäudebestand

In Deutschland ist das typische Wohngebäude ca. ein halbes Jahrhundert alt. Etwa zwei Drittel der Wohngebäude sind älter als 35 Jahre (Datenbasis Gebäudebestand Institut für Wohnen und Umwelt IWU; 2010). Demnach sind gut 66 % der Wohngebäude vor 1978 gebaut.

Und so alt sind zum größten Teil auch die Rohrleitungen und die Gebäudetechnik in diesen Gebäuden! Das bedeutet: 66% der Leitungen und Heizungen sind je nach Nutzung, Material und Technik theoretisch in ihrer technisch letzten Phase der Nutzungszeit. Das bedeutet aber auch, dass immer mehr Leitungen und Heizungen ausfallen werden!

Was ist zu tun? Lösungsmöglichkeiten gibt es viele. Einige werden auf dieser Tagung vorgestellt.

Das vorläufige Programm zum "Innovationstag Gebäudebestand" ist auf der Webseite abrufbar.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung "Innovationstag Gebäudebestand" finden Sie hier.

Termin:

22.06.2017
09:15 - 16:30 Uhr (ab 18.00 Uhr Grillfest)

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular.
Die Teilnahmegebühr beträgt 95,00 € (Alumni 45,00 €) incl. MwSt.

Veranstaltungsort:Hochschule Mainz (Aula)
Holzstraße 36
55116 Mainz
Veranstalter:

Hochschulzentrum für Weiterbildung (HZW)

Kooperationspartner:

Energieagentur Rheinland-Pfalz

Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz
Saarland e.V.

Fachbereich Technik der Hochschule Mainz