27.04.2017

"Gebäude zum Sprechen bringen" - Energiemanagement mit dem "Internet of things"

Unter Druck geratene kommunale Finanzen und der damit einhergehende Bedarf nach Kostenreduktionen bei den öffentlichen Verwaltungen haben in den letzten Jahren zu vermehrten Energieeinspar-Anstrengungen bei Liegenschaften, Straßenbeleuchtungen oder im Fuhrpark geführt. Insbesondere bei den Liegenschaften hat sich allerdings auch der damit einhergehende Aufwand vergrößert, denn Zählerdaten- oder Füllstandsmengenerfassungen geschehen vielerorts noch manuell und verlangen den persönlichen Einsatz von Hausmeistern und technischem Personal.

Inwieweit Informationstechnologie helfen kann Energieeinsparungen und Effizienzsteigerungen zu realisieren und wie mit den neuen Generationen intelligenter Sensoren insbesondere kommunales Energiemanagement angestoßen werden kann, dazu soll diese Veranstaltung erste Antworten liefern und Anregungen geben.

Das Programm zur Opens external link in new windowVeranstaltung "Gebäude zum Sprechen bringen" - Energiemanagement mit dem "Internet of things" ist auf der Webseite abrufbar.

 

Termin:

27.04.2017
10:00 - 13:30 Uhr

Anmeldung:Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum 24.04.2017 über das Opens external link in new windowAnmeldeformular.
Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 €.
Veranstaltungsort:

Park Plaza Hotel
Nikolaus-Koch-Platz 1
54290 Trier

Veranstalter:

Opens external link in new windowEnergieagentur Region Trier