13.03.2014

Fachtagung: Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke

  • Bild Tagung
  • Die Fachtagung "Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke" am 13. März 2014 dient als Plattform für Kooperationsmöglichkeiten und die Entwicklung innovativer Projekte. Stand und Perspektiven zur Entwicklung von Smart Grids und Virtuellen Netzwerken werden vermittelt und ausführlich diskutiert.

    Folgende Themen erwarten Sie unter anderem: Lastmanagement im Smart Grid, Rahmenbedingungen intelligenter Messsysteme, Direktvermarktung von KWK und Speicherung sowie Prognose fluktuierender Energieerzeugung.
    Detaillierte Informationen finden Sie im Programmflyer.

    Die Tagung richtet sich insbesondere an Verantwortliche aus den Bereichen Netzbetrieb/Zählerwesen, Kommunikationstechnik/Informatik und Energieversorgungs- unternehmen, an Mitarbeiter von Behörden, Projektentwickler sowie Vertreter von Verbänden und aus der Wissenschaft.

Termin:

13.03.2014 
10:00 - 15:30 Uhr

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum 10.03.2014.
Die Teilnahmegebühr beträgt 90 € (zzgl. MwSt.).
Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular erhalten Sie im Programmflyer.

Veranstaltungsort:Ludwig-Eckes-Festhalle
Pariser Str. 155
55268 Nieder-Olm

Anfahrt
Veranstalter:Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen (TSB) und die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH/Markus Hoffmann

Veranstalter:

Logo Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen
Logo Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH

Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung