22.09.2016

Expertendialog - Windenergie in der kommunalen Praxis

Im Rahmen des Expertenworkshops - Windenergie in der kommunalen Praxis am 22.9.2016 in Mainz werden im Dialog mit Praktikern und Fachexperten aktuelle Herausforderungen und Chancen kommunaler Partizipation an Windkraftprojekten ebenso wie Erfahrungswerte diskutiert. Ziel ist es konkrete Lösungsansätze, Empfehlungen und potenzielle Unterstützungsangebote für Kommunen zu folgenden Themen aufzuzeigen:

·         EEG 2017 und neue Ausschlusskriterien – Wie geht’s weiter mit kommunaler Windenergie in Rheinland-Pfalz?

·         Kommunale Einnahmen aus der Windenergie und deren Verwendung – Optionen und Erfahrungswerte

·         Öffentlichkeitsarbeit: Windkraftprojekte von Beginn an vermitteln

Fragestellungen zu den verschiedenen Themenbereichen werden nach einem einleitenden Impulsvortrag gemeinsam mit allen Teilnehmern diskutiert und Erfahrungswerte ausgetauscht. Weitere Details können sie der beigefügten Agenda entnehmen.

Die im Expertendialog gesammelten Erfahrungswerte und identifizierten Unterstützungsbedarfe dienen im weiteren Verlauf als Grundlage für Praxisdialoge. In diesen sollen Kommunen, in denen die Umsetzung von Windenergieprojekten ansteht, Empfehlungen und wertvolle Erfahrungen mit dem Thema Windkraft weitergegeben werden.

Das Leitet Herunterladen der Datei einProgramm zum Expertendialog "Windenergie in der kommunalen Praxis" ist auf der Webseite abrufbar.

Termin:

22.09.2016
14:00 - 17:45 Uhr

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis 19.09.2016 per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort:Erbacher Hof
Grebenstraße 24
55116 Mainz
Veranstalter:

Öffnet externen Link in neuem FensterEnergieagentur Rheinland-Pfalz GmbH