29.09.2013

Energietag "Switch" 

der Stadt Montabaur und des Westerwaldkreises

  • Beim Energietag  "Switch - ich schalte um" geht es um Energie sparen und optimieren, neue Energien und Mobilität mit Strom und Erdgas. Neben den Informationsmöglichkeiten bei leistungsfähigen heimischen Betrieben zu Neubau und Sanierung, regenerativer Heiztechnik und ökologischer Stromerzeugung gibt es auch Fahrzeuge mit alternativen Antrieben auf Erdgas- oder Strombasis zu sehen und zu fahren. Und der Spaß kommt sicher, beispielsweise auf einem Segwayparcours, auch nicht zu kurz. Alles in Allem eine gute Gelegenheit zu sehen, was heute schon geht und für einen Blick in die Zukunft.

    Der westerwälder Energietag wird organisiert von der Stadt Montabaur und dem Westerwaldkreis mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises in Kooperation mit den Partnern Gasversorgung Westerwald, KEVAG, Kreissparkasse Westerwald und Nassauische Sparkasse.

Termin:29.09.2013
10:30 – 18:00 Uhr
Inhalte:

Neben der Ausstellung werden in der Stadthalle Fachvorträge von Unternehmern, Energieberatern und weiteren Spezialisten rund um das Thema Energie angeboten. 
Die Energieagentur Rheinland-Pfalz vor Ort mit ihrem Infomobil und dem Vortrag
„Altbausanierung - von der Idee bis zur Umsetzung“ (14:00 Uhr)

Hier finden Sie den Programmflyer.

Veranstalter:

Stadt Montabaur
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur

Westerwaldkreis
Peter-Altmeier-Platz 1
56410 Montabaur

Veranstaltungsort:

Rund um die Stadthalle Montabaur
56410 Montabaur
Anfahrt

Eintritt:

frei

Weitere Informationen:

 www.energieportal-westerwald.de/switch

www.montabaur.de/