25.04.2013

KWK-Anlagen auf Brennstoffzellenbasis

Expertenworkshop

 

  • Frühlingsmesse Bad Sobernheim
  • Im Zusammenhang mit der Energiewende stehen neben regenerativen Energiequellen und der Energiespeicherung auch zunehmend Themen wie Energieeinsparmaßnahmen oder Energieeffizienz im Fokus des öffentlichen Interesses. Für kleine und mittlere Unternehmen und insbesondere für innovative Handwerksbetriebe, bieten sich in diesem Zusammenhang neue Marktpotentiale. Neue Technologien erfordern aber auch entsprechend qualifiziertes Personal.

    Die rheinland-pfälzischen Handwerkskammern laden interessierte Handwerksbetriebe, Handwerker aus den Bereichen Elektro und SHK, Energieberater, Techniker, Ingenieure und Architekten zum Workshop Regenerative Energiequellen am Beispiel von Mikro-KWK-Anlagen auf Basis der Brennstoffzellentechnologie.

Termin:25.04.2013
17:00 – 19:00 Uhr
Inhalte:

Mikro-Blockheizkraftwerke (BHKW) auf
Brennstoffzellenbasis,Prof. Dr. Manfred Hoppe, FPB Universität
Bremen

Brennstoffzellenheizgeräte:
Stand der Technik und Wirtschaftlichkeit, Frank Dahlmanns, Technical Product
Manager Ceramic Fuel Cells B.V., Aachen

Veranstalter:

Handwerkskammern Rheinland-Pfalz 

Veranstaltungsort:

Metall- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Koblenz

August-Horch-Str. 6 - 8

56070 Koblenz

Raum 2.01 (1. Stock)

Tagungspauschale:

kostenlos

Weitere Informationen:Veranstaltungsflyer als PDF