18.05.2017

Binger IntensivSeminar: Strombezug und Eigenversorgung im Unternehmen

Das IntensivSeminar verschafft einen Überblick über die wesentlichen Änderungen des EEG und des KWKG und stellt anhand konkreter Beispiele die grundsätzliche Vorgehensweise und wirtschaftlichen Auswirkungen dar. Ob KMU, Wohnungswirtschaft oder Industrie, die rechtlichen Änderungen haben Auswirkungen auf alle Unternehmen. Für diese gilt es nun, sich effizient, sicher und zukunftsfähig aufzustellen und die Energieversorgung entsprechend anzupassen. Das IntensivSeminar bereitet hierauf vor, so dass die ersten  Weichen zeitnah gestellt werden können.

Schwerpunkte: neue gesetzliche Regelungen und ihre Auswirkungen auf Unternehmen, Nutzung von Flexibilitäten zur Kostenoptimierung, Fallbeispiele und Lösungen aus der Praxis

Das Opens external link in new windowProgramm zum "Binger IntensivSeminar: KWKG 2017" ist auf der Webseite abrufbar. 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung "Binger IntensivSeminar: KWKG 2017" finden Sie Opens external link in new windowhier.

Termin:

18.05.2017
09:00 - 16:30 Uhr

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldungen bitte über das Opens external link in new windowAnmeldeformular.
Die Teilnahmegebühr beträgt 490,00 € zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:Hotel NH Bingen
Am Rhein Nahe Eck / Museumsstr. 3
55411 Bingen
Veranstalter:

Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen

Mit freundlicher Unterstützung von: