07.09.2017

Exkursion zur Mainzer „Power-to-Gas“ Anlage  

  • Exkursion/Tour
  • Bei der Führung durch den Energiepark Mainz, wo im sogenannten „Power-to-Gas“-Verfahren Wasserstoffgas mithilfe einer Wasser-Elektrolyse gewonnen wird. Ausgangsstoff hierzu ist der überschüssige Strom des angrenzenden Windparks. Die Einsatzmöglichkeiten des produzierten Stroms sind vielseitig, z.B. kann das Wasserstoff-Gas an Wasserstofftankstellen zukünftig für Mainzer Stadtbusse verwendet werden oder auch in der Industrie ist dieses Gas ein wertvoller Rohstoff.

    Derzeit gilt die in 2015 in Betrieb gegangene Anlage in Mainz als weltgrößte Anlage dieser Art und wird von den Mainzer Stadtwerken gemeinsam mit Siemens, Linde und der Hochschule Rhein Main betrieben.

    Weitere Veranstaltungen in der Region Rheinhessen-Nahe finden Sie im regionalen Veranstaltungsflyer zur Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie".

Termin:

07.09.2017
Abfahrt mit dem VG-Bus um 12:45 Uhr an der VG-Verwaltung in der Hospitalstrasse 22.
Rückkehr in Gau-Algesheim gegen 16:00 Uhr.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung:

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bei Klimaschutzmanager Herrn Dorian Depué, VG-Verwaltung Gau-Algesheim unter 06725/910-180 oder Opens window for sending emaildorian.depue(at)vg-gau-algesheim(dot)de

Veranstalter:Opens external link in new windowVerbandsgemeinde Gau-Algesheim