10.04.2013

Offizielle Auftaktveranstaltung "Masterplan 100% Klimaschutz"

Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn

  • Vorschaubild Flyer
  • Im Mai 2012 wurde die Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesumweltminister für ihr Projekt als „Masterplan 100% Klimaschutz“-Kommune ausgezeichnet. Enkenbach-Alsenborn ist damit die einzige Pionier-Kommune aus Rheinland-Pfalz und kleinste Teilnehmerkommune deutschlandweit. Von 2012 bis 2016 fördert das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Enkenbach-Alsenborn die Erstellung des „Masterplans 100% Klimaschutz“ sowie dessen Umsetzung.

    Die Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn lädt zur offiziellen Auftaktveranstaltung des Projekts und bietet Informationen zur Planung und Umsetzung des Masterplans in der Gemeinde. Von 14 Uhr bis 18 Uhr können sich Bürgerinnen und Bürger rund um das Rathaus zu den Themen Energieeffizienz, Klimaschutz und entsprechenden Fördermöglichkeiten informieren. Mitarbeiter der Energieagentur Rheinland-Pfalz stehen vor Ort für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Termin:10.04.2013
14:00 – ca. 19:30 Uhr
Inhalte:

Auf dem Rathausplatz in Enkenbach-Alsenborn steht  ab 14 Uhr das Infomobil der Energieagentur Rheinland-Pfalz für Fragen rund um die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz sowie Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Zudem können Interessierte Elektromobile verschiedener Hersteller testen.

Vortragsprogramm im Heinrich-Brauns-Haus ab 18:00 Uhr mit Staatssekretär Uwe Hüser vom Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung des Landes Rheinland-Pfalz, Prof. Dr. Simon von der Transferstelle Bingen zum Thema „Virtuelles Kraftwerk in Enkenbach-Alsenborn“, Pascal Thome vom IfaS zum Thema „Der Masterplan in Enkenbach Alsenborn“ sowie Klimaschutzmanager Jan Maurice Bödeker.

Veranstalter:Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Veranstaltungsort:

Rathausplatz

Hauptstr. 18

67677 Enkenbach-Alsenborn

und

Heinrich-Brauns-Haus

Hochspeyerer Straße 23,

67677 Enkenbach-Alsenborn
Tagungspauschale:kostenlos
Weiter Informationen:http://www.enkenbach-alsenborn.de/klima/