Rückblick Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ 2016

Gutes für die Energiewende und den Klimaschutz tun und dabei Spaß haben: Das bot die landesweite Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ vom 17. bis 24. September 2016. In diesem Jahr fand die Aktionswoche zum vierten Mal an vielen Orten in ganz Rheinland-Pfalz statt. Über 100 kostenlose Veranstaltungen warteten auf die Besucher: Neben einem landesweiten Fotowettbewerb fanden zum Beispiel Kunstworkshops zum Thema Energiewende und Klimaschutz, Windradwanderungen, Pedelec-Touren durch Mittelhaardt & Südpfalz, den Westerwald und das Ahrtal sowie eine Führung durch die Energielandschaft Morbach oder eine Rangertour durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald statt.

Im Rahmen der Aktionswoche veranstaltete das Regionalbüro Westerwald der Energieagentur Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der BUND Kreisgruppe Westerwald und dem Westerwald Touristik-Service eine Wanderung im Gebiet um den Hartenfelser Kopf bei Mündersbach.