11.-12.09.2013

9. Solartagung Rheinland-Pfalz

  • Vorschaubild Flyer
  • Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement veranstaltet gemeinsam mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und der Hochschule Trier, unterstützt vom Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung die neunte Solartagung Rheinland-Pfalz. Die Fachtagung zum Thema Solarenergienutzung beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand der Stromerzeugung, -speicherung und Wärmegewinnung. Die Solartagung liefert Denkanstöße zur Forschung und für die Praxis. Gleichzeitig gibt sie einen breiten Überblick über ausgewählte Produkte und aktuelle Entwicklungen, sowie innovative Technologien und Dienstleistungen. Darüber hinaus sollen mit  den Vorträgen und der tagungsbegleitenden Fachausstellung Impulse zur weiteren Entwicklung der Solartechnologien gegeben werden.

Termin:

11.09.2013 von 09:00 – 18:00 Uhr
12.09.2013 von 09:00 - 14:30 Uhr

Inhalte:
  • Entwicklungen auf dem Solarmarkt
  • Solarförderung und neue Finanzierungsansätze in der Praxis
  • Zukunft Solarwärme in der Haustechnik und Hybridtechnologie
  • Direktvermarktung und Eigennutzung von PV Strom
  • Systemdienstleistungen der PV und Stromnetze
  • Zukunft Solarwärme in der Freifläche
  • Stromspeicher
  • Industrielle Prozesswärme

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz ist vertreten mit einem Stand und dem Vortrag "PV, Speicher und Solarkredite, Förderprogramme für die Wärmenutzung" (11.09.2013, 11:30 Uhr).

Eine Anmeldung für diese kostenpflichtige Veranstaltung ist erforderlich. Weitere Informationen, sowie das Anmeldeformular erhalten Sie im hier.

Veranstalter:Die Solartagung ist eine gemeinsame Veranstaltung des Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement, der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH und der Hochschule Trier – Umwelt-Campus Birkenfeld
Veranstaltungsort:Umweltcampus Birkenfeld
Anfahrt
Weitere Informationen:http://www.stoffstrom.org