23.04.2015

5. Fachtagung: Smart Grids & Virtuelle Kraftwerke

  • Bild: Tagung
    Bild: Tagung
  • Die Veranstaltung vertieft die Fragen zur Umsetzung von Smart Grids in den Verteilnetzen. Hemmnisse für eine Nutzung von Smart Grids werden diskutiert sowie über das zukünftige Strommarktdesign, die Bereitstellung von Systemdienst-leistungen und den netzdienlichen Betrieb von Windkraftanlagen informiert. Abgerundet wird das Veranstaltungsprogramm durch das Beispiel für ein intelligentes Anlagenmanagement im Verbund eines Virtuellen Kraftwerks.

    Die Tagung richtet sich insbesondere an Verantwortliche aus den Bereichen Netzbetrieb/Zählerwesen, Kommunikationstechnik/Informatik und Energieversorgungsunternehmen sowie an Mitarbeiter von Behörden, Vertreter von Verbänden, der Wissenschaft und Projektentwickler.

Termin:

23.04.2015
9:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung:

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum 20.04.2015.
Die Teilnahmegebühr beträgt 95 € (zzgl. MwSt.)
Ausführliche Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie im Programmflyer zur Veranstaltung.

Veranstaltungsort:Rhein-Mosel-Halle
Rheinsaal (2. OG)
Julius-Wegeler-Str. 4
56068 Koblenz
Veranstalter:

Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen

Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz/Markus Hoffmann

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Bild: Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz
Bild: Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz