18.06.2014

4. Symposium des Solarvereins Goldene Meile e.V.

  • Bild: Tagung
  • Wie kann die Energielandschaft verändert werden? Was kann jeder einzelne Bürger zur Energiewende beitragen? Wie kann eine zukunftsfähige Energieversorgung gestaltet werden? Diesen Fragen gehen die Referenten des Abends Anna Jessenberger und Matthias Gienandt von der Energieagentur Rheinland-Pfalz sowie Aribert Peters vom Verein „Bund der Energieverbraucher“ in ihren Beiträgen nach. Moderiert wird das Symposium von Uli Adams, Redaktionsleiter der Rhein-Zeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler.

    Das Symposium richtet sich an alle Energieverbraucher, egal ob Unternehmer oder Privatperson.

Termin:

18.06.2014
19:00 Uhr 

Veranstaltungsort:Rheinhalle Remagen
Simrockweg 2
53424 Remagen

Anfahrt
Veranstalter:Solarverein Goldene Meile e.V.
Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH/Markus Hoffmann