28.04.2014

Energieagentur Rheinland-Pfalz informiert bei der Energiemesse in Unkel

Im Rahmen der Woche der Sonne unterstützt die Energieagentur Rheinland-Pfalz die Energiemesse  am 9. und 10. Mai 2014 im Center Forum in Unkel. Neben einem Messestand des Regionalbüros Westerwald, der an beiden Tagen Informationen rund um die Themen Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien für interessierte Besucher bereithält, wird Dr. Ralf Engelmann von der Energieagentur Rheinland-Pfalz am Freitagnachmittag ab 14.00 Uhr einen Vortrag zu den Möglichkeiten der Stromkosteneinsparung durch Erhöhung des PV-Eigenstromverbrauchs beisteuern.

Trotz sinkender staatlicher Förderungen und Änderungen im EEG erfreuen sich Photovoltaik-Anlagen noch immer großer Beliebtheit. Vor allem die Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom steht dabei im Mittelpunkt des Interesses. Dank des massiven Preisverfalls der Photovoltaikmodule sind die Stromgestehungskosten für Solarstrom günstiger als der Haushaltsstrom. Dies stellt eine Chance für alle privaten Gebäudeeigentümer dar, ihre Stromkosten durch Eigenverbrauch zu senken.

Weitere Informationen zur Energiemesse in Unkel finden Sie hier.