14.10.2015

Einladung zum Fachworkshop „Energieeffiziente LED-Straßenbeleuchtung“ am 19. November 2015 in Wissen

Die Straßenbeleuchtung macht in vielen Gemeinden und Städten 30 bis 50 % des kommunalen Stromverbrauchs aus. In kleinen Gemeinden liegt der Verbrauch oftmals sogar über 50 %. Trotz großer Energie- und Kosteneinsparpotenziale zögern viele Gemeinden und Städte, veraltete, ineffiziente Straßenbeleuchtungsanlagen zu modernisieren. Planen Sie in Ihrer Gemeinde die Modernisierung der Straßenbeleuchtung? Haben Sie Fragen zu Planung und Umsetzung oder zu den neuen Fördermöglichkeiten im Rahmen der Kommunalrichtlinie? Möchten Sie mehr über Ausschreibung und Vergabe oder über Technologie und Wartung wissen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu informieren und laden Sie in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzinitiative des Landkreises Altenkirchen und seiner Verbandsgemeinden herzlich zum kostenfreien Fachworkshop „Energieeffi-ziente LED-Straßenbeleuchtung“ ein. Der Workshop findet am Donnerstag, den 19. November 2015 von 18:00 bis 20:00 Uhr im kulturWerk Wissen (Foyer, Walzwerkstr. 22, 57537 Wissen) statt. Im Anschluss daran steht ein geführ-ter Abendspaziergang zur Besichtigung der LED-Straßenbeleuchtung in Wissen auf dem Programm.

Ziel des Fachworkshops ist es, zusammen mit Ihnen Probleme bei der Umstellung und dem Betrieb kommunaler Stra-ßenbeleuchtung auf moderne energiesparende Systeme aufzuspüren, Lösungswege zu erarbeiten und Fachwissen auszutauschen. Unterstützt werden wir von Fachleuten und Vertretern aus Gemeinden, die ihre Straßenbeleuchtung bereits erfolgreich umgestellt haben. Das detaillierte Programm finden Sie anbei.

Um einen intensiven Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer be-grenzt. Bitte melden Sie sich bis spätestens 11. November 2015 online (www.energieagentur.rlp.de/ veranstaltungen/led-wissen/) oder per Fax (02681/813904) verbindlich bei uns an. Gerne können Sie die Einladung auch an interessierte Personen aus Ihrem Umfeld weiterleiten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 19. November in Wissen begrüßen zu dürfen.

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz informiert außerdem mit einem Faktenpapier sowie mit einem LED-Leitfaden zu dem Thema.