18.08.2015

Der Solarpark Hachenburg entsteht

Die Bauarbeiten verlaufen nach Plan. Die Inbetriebnahme der Solaranlage ist für die letzte Augustwoche angesetzt. Dann wird das Sonnenkraftwerk mit einer installierten Leistung von 8,25 Megawatt etwa 2200 Haushalte im Jahr mit Strom versorgen.

„Mit diesem Projekt treiben wir die Energiewende in der Region weiter voran“, so Steffen Weil, Bereichsleiter Energieerzeugung der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm). Neben dem Klimaschutz profitiert auch die Kommune vom Projekt, da ihr die Pacht- und Gewerbesteuereinnahmen zu Gute kommen. Ein Beitrag zur regionalen Wertschöpfung.