01.09.2015

Zu Gast bei den Klimaverteidigern: Führung in der Mainzer Coface Arena

Quelle: 1. FSV Mainz 05

Auch der 1. FSV Mainz 05 beteiligt sich an der Aktionswoche "Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie" der Energieagentur. In einer besonderen Stadionführung werden die energetische Versorgung und Energieeffizienzmaßnahmen in der Arena vorgestellt.

Ganz klar - die Heimspiele von Mainz 05 sind die unbestrittenen Höhepunkte im Kalender von Verein und Fans! Doch die Coface Arena ist mehr als nur eine temporär genutzte Sportstätte: Eine 9.000 m² große Photovoltaik-Anlage auf dem Stadiondach liefert nonstop Sonnenenergie, jährlich etwa 700.000 Kilowattstunden. Auch auf den Energieverbrauch in der 2011 fertiggestellten Arena wurde besonderen Wert gelegt.

Das passt zum Nachhaltigkeitskonzept, das Verein und Sponsoren seit vielen Jahren verfolgen. Bei der Führung mit Stadionmanager und „Klimawart“ Stephan Bandholz wird deshalb auch auf die Nachhaltigkeitsstrategie und die „Mission Klimaverteidiger“ von Mainz 05 eingegangen.

Die Führung findet am 16. September um 17 Uhr statt.

Jetzt anmelden

Wegen einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis 14. September 2015 notwendig. Die Anmeldung erfolgt über das Regionalbüro Rheinhessen-Nahe der Energieagentur Rheinland-Pfalz

per Telefon: 06131 / 4801-845

oder per E-Mail: rheinhessen-nahe(at)energieagentur.rlp(dot)de 

Ebenfalls vormerken: "Dein Steilpass fürs Klima"

Beim Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim am 18. September findet während der Aktionswoche außerdem ein Event der Energieagentur vor der Coface Arena statt. Ab 18.30 Uhr gibt es unter anderem die Möglichkeit, mit einem „Steilpass fürs Klima“ tolle Preise zu ergattern. Weitere Infos finden Sie hier.

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz bietet mit der Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ Kommunen, Unternehmen, Bürgern und weiteren Institutionen einmal im Jahr die Möglichkeit, ihre Erfolgsprojekte aus den Themengebieten Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiesparen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. In den letzten zwei Jahren haben die Akteure der Aktionswoche eindrucksvoll gezeigt, wie vielfältig das Thema Energiewende in Rheinland-Pfalz aufgestellt ist und mit wieviel Engagement sie vor Ort umgesetzt wird.

In diesem Jahr findet die Aktionswoche vom 11. bis 19. September 2015 zum dritten Mal an vielen Orten in ganz Rheinland-Pfalz statt. Über 120 Veranstaltungen warten auf die Besucher! Einen Überblick bekommen Sie auf dem Online-Veranstaltungskalender unter 

www.energieagentur.rlp.de/veranstaltungen/aktionswoche/