29.03.2018

Worms: Energiekarawane für Gewerbebetriebe geht in die zweite Runde

Foto: (v.l.n.r.) Selma Mergner, Reinhold Lieser und Katharina Reinholz, Mitarbeiter der Stadt Worms stimmen die nächsten Schritte bei der Energiekarawane ab.

In diesem Frühjahr wird die Energiekarawane für Gewerbebetriebe in Worms fortgesetzt. Nach dem Gewerbegebiet Südwest im vergangenen Jahr, macht die Karawane der Stadt Worms und der Energieagentur RLP nun im Gewerbegebiet "Am Gallborn" Station.

"Aus dem vergangenen Jahr haben wir ein positives Fazit ziehen können. 13 Betriebe wurden von Energieberatern besucht. Dabei konnten zahlreiche Empfehlungen zur Energieeinsparung gegeben werden", berichtet Klimaschutzbeauftragter Reinhold Lieser. "Oftmals ging es um die Reduzierung von Kosten für die Wärmebereitstellung. Aber auch bei der Beleuchtung und Kälteerzeugung kann bis zu 70 Prozent des Energiebedarfs eingespart werden. Ist auch eine Produktionsanlage dabei, stehen häufig Druckluft oder elektrische Antriebe im Fokus – mit Effizienzpotenzialen von bis zu 50 Prozent", so Lieser.

Nun wurden zahlreiche Betriebe im Gewerbegebiet "Am Gallborn" durch die Stadtverwaltung Worms kontaktiert und ausführlich über die Aktion informiert. Die Betriebe, die sich für eine Teilnahme entscheiden, werden von einem speziell geschulten Energieberater mit Zulassung beim BAFA-Programm "Energieberatung Mittelstand" direkt angesprochen und ein Beratungstermin wird vereinbart. Die Beratung selbst dauert ca. eine Stunde und ist unabhängig und anbieterneutral. Das Angebot ist für die Nutzer kostenlos. Die Kampagne läuft in der Zeit vom 1. bis 30. April 2018.

Noch sind wenige Plätze verfügbar. Wer sich zeitnah meldet, kann noch berücksichtigt werden. Ein Kontakt erfolgt über den Klimaschutzbeauftragten der Stadt Worms, Reinhold Lieser:

Telefon: 0 62 41 / 8 53 - 35 02; Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Weitere Informationen sind auf der Öffnet externen Link in neuem FensterHomepage der Stadt Worms unter dem Suchbegriff "Energiekarawane Gewerbe" erhältlich.