15.09.2015

Unternehmen gestalten Energiewende: Einblicke bei der Aktionswoche 2015

Ideenreichtum ist und bleibt die Stärke des deutschen Mittelstandes. Die Energiewende stellt die Wirtschaft vor Herausforderungen, sie birgt aber auch Chancen – nicht nur für den Klimaschutz, sondern auch für die Unternehmen selbst. Zum Beispiel durch die Reduktion der Energiekosten auf der einen und Innovation auf der anderen Seite.

Welche Möglichkeiten es in Unternehmen bei der Steigerung der Energieeffizienz und im Einsatz erneuerbarer Energien gibt, zeigen Betriebe aus Rheinhessen während der landesweiten Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ vom 11. bis zum 19. September.

Wer auf der Suche nach Ideen für das eigene Unternehmen ist und Erfahrungsberichte einholen möchte, kann sich bei folgenden Veranstaltungen schlau machen und vernetzen:

16.09.2015, 9 Uhr: Ressourceneffizienz-Unternehmer-Frühstück, Mainz
16.09.2015, 17 Uhr: Wörrstädter Energietisch zu Gast bei juwi, Wörrstadt
18.09.2015, 10 Uhr: Energiemanagementsysteme & Stromsteuer-Rückerstattung, Mainz
18.09.2015, 14 Uhr: Energiewende in der Praxis, Ingelheim
18.09.2015, 18 Uhr: Ausgezeichnet nachhaltig – Nachhaltigkeit im Betrieb stärken, Mainz

Auch viele Vereine sind im Klimaschutz aktiv. Der 1. FSV Mainz 05 stellt seine Nachhaltigkeitsstrategie und die Initiative „Mission Klimaverteidiger“ ebenfalls während der Aktionswoche vor:

18.09.2015, 18:30 Uhr: Aktion vor dem Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim, Mainz

Mehr Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen gibt es im Online-Veranstaltungskalender der Aktionswoche mit komfortabler Suchfunktion nach Datum und Region: www.aktionswochenkalender.energieagentur.rlp.de