26.06.2018

"Stadtwandeln" – Mit dem Fahrrad durch den Wormser Westen

Bildquelle: Stadtverwaltung Worms

Am Samstag, den 30. Juni lädt die Stadtverwaltung und die Wormser Bürgerinitiative zum zweiten "Stadtwandeln" im Westen Worms ein. Während der rund zweieinhalbstündigen Tour über 7km Strecke bietet sich die Gelegenheit vieles über nachhaltige Themen unter dem Motto "zukunftsfähiges Leben" zu erfahren und mit lokalen Akteuren ins Gespräch zu kommen. Des Weiteren wird ein Gemeinschaftsgarten in Pfiffligheim besucht und ein exklusiver Einblick in die innovative Heizzentrale des Nahwärmenetzes im Liebenauer Feld geboten.


Datum: 30. Juni, 11:00 (einen zweiten Termin gibt es am 25. August)
Treffpunkt: Auxerreplatz am Hauptbahnhof


Bitte melden sie sich bis zum 28. Juni im Voraus an. Wenn sie kein Fahrrad besitzen oder mitbringen möchten, können vor Ort Leihfahrräder von VRNnextbikes gestellt werden. Die maximale Teilnehmerzahl beschränkt sich auf 15. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Infos und die Anmeldung finden sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.