27.09.2014

Ingelheim, 28. September: Informationen zu den Themen „Energie“ und „nachhaltige Mobilität“ am verkaufsoffenen Sonntag

Infoplakat. Quelle: Stadt Ingelheim

Im Rahmen der landesweiten Aktionswoche „Ein Land voller Energie“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz, findet am verkaufsoffenen Sonntag (28.09.14) ein Aktionstag zu den Themen „Energie“, „Mobilität“ und „Konsum“ am Friedrich-Ebert-Platz in Ingelheim statt.

Organisiert wird diese Aktion von der Stadt Ingelheim am Rhein und  der Rheinhessischen Energie- und Wasserversorgungs-GmbH. Groß und Klein können ihr Wissen zum Klimaschutz am Glücksrad testen und zahlreiche Preise gewinnen, mit denen sich das Klima schützen und der Geldbeutel schonen lässt.

Anhand eines Demohauses, das mögliche Einsparpotenziale bei einer Dachsanierung aufzeigt, sind die Energieberater der Stadtverwaltung und der Rheinhessischen vor Ort und beraten individuell -„to go“ – über Themen der energetischen Gebäudesanierung und zur klimafreundlichen Mobilität. Darüber hinaus erhalten Besucher wertvolle Informationen zu bundesweiten und kommunalen Fördermaßnahmen.

Mit dem Klimaglücksrad & der Energieberatung „to go“ kann jeder zum Klimaschützer werden. Ein Elektroauto, ein E-Bike und ein Erdgasfahrzeug können ebenfalls besichtigt werden.

Der Aktionstag findet auf dem Friedrich-Ebert-Platz, zwischen 13.00 und 18.00 Uhr statt und ist kostenfrei.