13.02.2015

Happy Birthday Regionalbüro!

Vor genau einem Jahr wurde das Regionalbüro Rheinhessen-Nahe der Energieagentur Rheinland-Pfalz mit einer Abendveranstaltung im Mainzer Rathaus offiziell eröffnet. Seit September sind wir auch in Bad Kreuznach präsent. Eine kleine Rückschau auf die Höhepunkte in 2014 und ein Ausblick auf 2015.

Unser erstes Jahr:

Februar 2014: Eröffnung des Regionalbüros mit viel Prominenz und tollen Referenten

März 2014: Bei der Earth Hour in Mainz hat das Regionalbüro seinen ersten öffentlichen Auftritt unter freiem Himmel

Mai 2014: Das Regionalbüro ist beim Info- und Erlebnistag im Wormser Erlebnisgarten dabei

Juli 2014: Ressourceneffizienz-Unternehmer-Frühstück in Mainz (Initiator: EffNet RLP)

Juli 2014: Rheinhessische Winzer informieren sich über Energieeffizienz im Betrieb bei "factor e" in Schwabenheim an der Selz

September 2014: Die Mainzer Regionalreferentinnen freuen sich über Ihren neuen Kollegen in Bad Kreuznach und testen seine Ausdauer bei einer Testfahrt mit E-Bikes in Bad Kreuznach

September 2014: Das Regionalbüro wird Mitglied im Mainzer Klimaschutzbeirat und im Mainzer Bündnis für Nachhaltiges Bauen

September 2014: Die landesweite Aktionswoche und wir in Rheinhessen sind mitten drin! Auch mit zwei eigenen Veranstaltungen:

Oktober 2014: Start der Vortragsreihe "Wörrstädter ENERGietISCH" mit monatlich wechselnden Vortragsthemen

Januar 2015: Infostand "Sparsame Lampen" in der Mainzer Innenstadt

Über das gesamte Jahr 2014 bis heute waren und sind wir in Gesprächen mit den Akteuren der Energiewende vor Ort: Kommunen, mittelständische Unternehmen, Landwirte, Planer, Energieberater, Energiegenossenschaften, Vereine, Hausbesitzer, Verbraucher und viele mehr. Und immer wieder stellen wir fest, dass die Energiewende in unserer Region großen Rückhalt hat. Wir informieren, organisieren Veranstaltungen und Vorträge, nehmen an Klimaschutzworkshops in den Gemeinden teil, vermitteln Kontakte und unterstützen konkrete Vorhaben mit Ideen und - zum Teil - auch unserer Arbeitskraft. 

Ihr Engagement und Interesse gibt uns Energie für 2015!

Hier ein Ausblick auf die Termine des 1. Quartals:

18. Februar 2015: 4. Termin des "Wörrstädter ENERGietISCH", Thema: Denkmalschutz und energetische Sanierung, Vorstellung des Dämmerschoppens

26. Februar 2015: "factor e - Mehr Energieeffizienz in Hotels und Gaststätten" in Bad Kreuznach

05. März 2015: "factor e - Mehr Energieeffizienz im Weinbaubetrieb" in Guldental an der Nahe

18. März 2015: 5. Termin des "Wörrstädter ENERGietISCH", Thema: Mobilität von morgen

28. März 2015: Earth Hour in Mainz, abends auf dem Leichhof