27.02.2015

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung zum Thema "Mehr Energieeffizienz in Hotels und Gaststätten der Region Rheinhessen-Nahe"

 

Am 26. Februar fand in Bad Kreuznach die Auftaktveranstaltung der Initiative „factor e“ zum Thema „Mehr Energieeffizienz in Hotels und Gaststätten der Region Rheinhessen-Nahe“ statt, die von der Energieagentur Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem DEHOGA Rheinland-Pfalz e. V. ausgerichtet wurde.


Nach der Begrüßung durch den rheinland-pfälzischen DEHOGA-Präsidenten Herrn Gereon Haumann präsentierte Herr Sven Berger das Programm „factor e“, mit dem die Energieagentur Rheinland-Pfalz kleinere und mittlere Unternehmen bei ihren Energieeffizienzmaßnahmen unterstützt.


Anschließend informierte Herr Martin Melzer von der Melzer Kälte + Klima GmbH die anwesenden Hoteliers und Gastronomen umfassend über ihre Möglichkeiten zum Einsatz besonders energieeffizienter Kälte- und Anlagentechnik in den eigenen Betrieben. Neben Aspekten wie einer effizienten Raumklimatisierung und der Kältetechnik im Arbeitsbereich Küche wurden dabei auch die Möglichkeiten zur Wärmerückgewinnung thematisiert und anhand von Projektbeispielen vertieft.


In der anschließenden Frage- und Feedbackrunde zeigten sich die Teilnehmer unter anderem von den positiven betriebswirtschaftlichen Effekten von Investitionen in energieeffiziente Systeme sowie von den kurzen Amortisationszeiten beeindruckt und sie informierten sich über die Fördermöglichkeiten für energiesparende Technologien in ihren Unternehmen