28.03.2014

Earth Hour 2014 – Energieagentur Rheinland-Pfalz ist dabei

Bildquelle: WWF_EarthHOur2014

Morgen Abend geht in Mainz an mehreren prägenden Sehenswürdigkeiten das Licht aus: Der Dom, zahlreiche Kirchen, das Rathaus, das Kurfürstliche Schloss oder die Zitadelle werden auf elektrische Beleuchtung verzichten. Damit beteiligen sich die Stadt, lokale Agenda-Gruppen und das Regionalbüro Rheinhessen-Nahe der Energieagentur Rheinland-Pfalz an der weltweiten Earth Hour 2014 „Jeder kann Klima“.

Jeder kann sich beteiligen, der ein Zeichen für den Klimaschutz setzen möchte, indem er morgen Abend ab 20.30 Uhr das Licht in den eigenen vier Wänden löscht. In Rheinland-Pfalz sind neben Mainz weitere Aktionen unter anderem in Gerolstein, Kaiserslautern, Koblenz und Ludwigshafen angekündigt.

Nähere Informationen über die Earth Hour 2014 in Mainz gibt es hier.