25.05.2016

Dienstag, 31. Mai: Infoabend in der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen lädt zur Informationsveranstaltung rund um das Thema "Wärmedämmung von Gebäude - Schwerpunkt Dach- und oberste Geschossdeckendämmung" ein:

Datum: Dienstag, 31. Mai 2016

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Energieagentur, Gertrudenstraße 11, Sprendlingen.

In zwei Kurzvorträgen werden Klimaschutzmanager Andreas Pfaff sowie ein Vertreter der Zimmerei Liebelt GmbH folgende Themenschwerpunkte in den Fokus nehmen:

  • Wärmedämmung von Gebäuden
  • Ausbau und Dämmung von Dächern und der obersten Geschossdecke
  • Austausch von Fenstern
  • Aktuelle Förderprogramme (Bund / Landkreis / Verbandsgemeinde / Ortsgemeinde)
  • Ergebnisse des Förderprogramms der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen, das seit 01.12.2015 gültig ist (es werden bis 25%, max. 1.000 € gefördert).

Neben fachlichen Informationen wird es auch praktische Darstellungen an Modellen geben sowie Tipps zum Ablauf der Beantragung bei unterschiedlichen Förderprogrammen.

Abschließend wird in einer offenen Fragerunde ausreichend Zeit zu individuellen Anfragen eingeräumt.

Weitere Informationen zum Thema Klimaschutz, nachhaltige Landnutzung und Energieberatung in der VG Sprendlingen-Gensingen werden auf der Öffnet externen Link in neuem FensterHomepage der Verbandsgemeinde zur Verfügung gestellt.

Kontaktpersonen in der Energieagentur in Sprendlingen sind:

Heike Müller
Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen-Gensingen
Fachbereich Planen und Bauen
Tel. 06701-201409, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailh.mueller(at)sprendlingen-gensingen(dot)de

und

Andreas Pfaff
Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen-Gensingen
Fachbereich Planen und Bauen
Tel. 06701-201410, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Maila.pfaff(at)sprendlingen-gensingen(dot)de