23.09.2014

Bad Kreuznach, 23. September: Telefonische Expertenhotline von RWE Photovoltaik

Herr Andreas Degen. Quelle: RWE Vertrieb AG

Thema ist die Pacht von Photovoltaikanlagen zur Senkung der Stromkosten in Unternehmen ohne eigene Investition.

Im Rahmen einer Expertenhotline informierte Herr Andreas Degen (RWE Vertrieb AG) Unternehmen über die Möglichkeiten, ohne eigene Investitionen die Stromkosten langfristig zu senken. Möglich wird dies über die Pacht einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach.

Die Voraussetzungen hierfür sind:

  • ein bisheriger jährlicher Stromverbrauch von > 30.000 kWh
  • mindestend 500 m2 verfügbare Dachfläche mit einer Dachneigung von  10° - 15°

Für Anfragen steht Herr Andreas Degen weiterhin unter folgender Rufnummer zur Verfügung:  02632 93-2157