31.08.2017

Aktionswoche Highlight in Mainz: "Energy Slam - Das Science Slam Special" (Mi, 6.9.17)

Wer beim Energy Slam dabei sein möchte, muss sich beeilen, denn es gibt nur noch wenige Karten.

Doch was erwartet die Besucher des Energy Slams? Am Mittwoch, den 6. September beweisen Jungwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler im Mainzer Capitol Kino, dass weder die Energiewende noch Wissenschaft dröge sein müssen. Denn wie beim Science Slam üblich präsentieren auch beim Energy Slam JungwissenschaftlerInnen ihre Forschungsthemen - aber natürlich ausschließlich aus dem Themenbereich der Energiewende.

Der Unterschied zu üblichen Fachvorträgen ist die spritzig unterhaltsame Art der Präsentation - und das ist gleichzeitig die große Herausforderung für die "Slammer": sie haben zum einen nur maximal 10 Minuten Zeit, ihre wissenschaftlichen Inhalte einem größtenteils fachfremden Publikum zu präsentieren. Darüber hinaus müssen die Vorträge so präsentiert werden, dass die Zuschauer überzeugt werden; denn wie immer beim Science Slam entscheidet am Ende das Publikum mittels Applaus, wer als Gewinner oder Gewinnerin des Abends gekürt wird.

Der Energy Slam wird vom Regionalbüro Rheinhessen-Nahe der Energieagentur in Kooperation mit dem Opens external link in new windowMainzer Science Slam veranstaltet.

Ermöglicht wird die Durchführung des Energy Slams durch die freundliche Unterstützung der Opens external link in new windowMainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz sowie des Opens external link in new windowMinisteriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz.

Karten sind an zwei Vorverkaufsstellen erhältlich (AK 8 Euro / VVK 6 Euro) solange der Vorrat reicht:

  • Opens external link in new windowLUUPS MAINZ, Leibnizstr. 22, 55118 Mainz (Öffnungszeiten: Mo 14-20 Uhr, Di-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-18 Uhr)
  • Opens external link in new windowCAPITOL & PALATIN, Neubrunnenstraße 9, 55116 Mainz

Flyer: