18.09.2015

Aktionswoche 2015: So war... Experimentieren auf dem Energieparcours

Foto: Energieagentur RLP

 

Bei jungen Menschen den Spaß an den Naturwissenschaften zu wecken, das ist das Ziel des "Energieparcours", der seit Anfang Juni in den Räumen der Fachhochschule Bingen an der Rochusallee aufgebaut ist.

Der Energieparcours bietet ein interaktives Lernerlebnis rund um das Thema Energie und kann eine anschauliche Ergänzung zum Physik- und Chemieunterricht der Schule sein. Die Experimente richten sich dabei an Klassen ab der Jahrgangsstufe 10.

Lehrer, die Interesse daran haben, mit ihrer Schulklasse den Energieparcours zu durchlaufen, können sich an Frau Christina Neubert von der FH Bingen wenden, die gestern gerne die Veranstalterplakette der Energieagentur Rheinland-Pfalz entgegennahm.

Weitere Informationen zum Energieparcours finden Sie hier