19.09.2015

Aktionswoche 2015: So war... Energiewende in der Praxis

Foto: Energieagentur RLP

Am 18.09.2015 präsentierte die GEDEA-Ingelheim GmbH bei der Aktionswoche 2015 als aktuelles Energiewende-Beispiel die Vorzüge der Stromspeicherung im Zusammenspiel mit einer PV-Anlage. Selbst produzierter Solarstrom ist heute bereits günstiger als Strom aus dem Netz. Außerdem unterliegt der selbstgemachte Strom anders als Netzstrom keiner Preissteigerung. Und auch bei Netzausfall liefern Akkus weiterhin Strom. Durch eine komfortable Fernüberwachung über das Internet optimiert das Solarkraftwerk darüber hinaus den Stromverbrauch für den Nutzer.

Weiterhin zeigte GEDEA-Ingelheim GmbH in Kooperation mit der Firma Jacobi emobile aus Mainz Elektro-Autos, die sich im alltäglichen Einsatz bewährt haben.

Weitere Informationen zur GEDEA-Ingelheim GmbH finden Sie hier.