21.04.2015

22. April: "Energiewende in Bürgerhand: Wie auch Sie sich beteiligen können"

Die sechste Informationsveranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Wörrstädter ENERGietISCH“ lädt Bürger und Bürgerinnen am 22. April dazu ein, sich über Bürgerenergiegenossenschaften zu informieren, deren Ziel die dezentrale, konzernunabhängige und ökologische Energiegewinnung ist.

In ihrem Vortrag referiert Frau Dr. Petra Gruner-Bauer, Vorstand der SOLIX ENERGIE aus Bürgerhand e.G., über die Möglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger, sich an der Erzeugung regenerativer Energien zu beteiligen, um aktiv an der Energiewende teilzuhaben und um ein Stück weit Verantwortung für die Energieversorgung ihrer Region zu übernehmen.

  • Veranstaltungsort: Ratssaal der Verbandsgemeinde Wörrstadt, Zum Römergrund 2-6.
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Die Teilnahme ist kostenlos

„Energieverbrauch senken und Lebensqualität steigern“ – dazu informiert der „Wörrstädter ENERGietISCH“ auch weiterhin an einem Abend pro Monat im Ratssaal der Verbandsgemeinde Wörrstadt. Es handelt sich um eine Veranstaltungsreihe des Regionalbüros Rheinhessen-Nahe der Energieagentur Rheinland-Pfalz und der Lokalen Agenda 21 VG Wörrstadt in Kooperation mit SOLIX ENERGIE aus Bürgerhand e.G., der Verbandsgemeinde Wörrstadt und der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.