Netzwerk "Energieeffizientes Bauen und Wohnen"

Das Netzwerk „Energieeffizientes Bauen und Wohnen“ setzt sich aus über 30 Fachleuten und Multiplikatoren zusammen und vereint Handwerk, Architekten, Ingenieure, Energieberater, Ministerien und viele weitere Organisationen in Rheinland-Pfalz. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz betreut das Netzwerk seit 2012 mit dem Ziel, einen regelmäßigen Austausch zu Themen der Energieeffizienz und Energieeinsparung in Wohngebäuden zu führen sowie diese voranzutreiben. 

Gemeinsam mit den Netzwerkpartnern hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz 2015 den Wettbewerb "Energieeffizientes Bauen und Wohnen in Rheinland-Pfalz" ausgerichtet.

Die Liste der Netzwerkpartner ist hier abrufbar.

Am 26. November 2013 sprach der Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser mit den Netzwerkteilnehmern über die Themengebiete „Energiewende bei Gebäuden“ und „Rolle des Netzwerks bei der Umsetzung der Ziele der Landesregierung“ sowie energiepolitische Ziele der Landesregierung in den kommenden Jahren.
Am 30. Januar 2015 fand ein reger Austausch mit Staatsministerin Eveline Lemke über die Bedeutung des Gebäudebereichs statt. Foto: Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz.


Jurytreffen zur Vorauswahl der Teilnehmer am Gebäudewettbewerb 2015 am 19.06.2015 in Kaiserslautern.